Montag, 18. Juli 2011

Community gesucht

Ich habe an der Bluse weitergearbeitet -.-
So langsam habe ich keine Lust mehr >.>
Es ist als hätte man für eine 6 Stunden Klausur nur 3 Stunden Zeit und müsste diese auf Seidenpapier schreiben oO
Der Stoff ist so dünn, das ich Angst habe ihn kaputt zu machen ._.
Ich musste auch ein wenig was weglassen, zum Beispiel die Stellen die vorne in Falten gelegt sind, da habe ich jetzt zwei glatte Teile angenäht.
Hätte ich es vorher gewusst, hätte  ich die Vorderteile auch als ein Stück geschnitten >.>
Ich hoffe, das sie mir gefällt, wenn die Ärmel dran sind :'D

Ich habe mich gestern mal wieder etwas mehr mit Schülervz beschäftigt und festgestellt: Ich bin zu alt dafür :'D
Ich bin nun also auf der Suche nach einer neuen Community ^^
Da ich mich damit eigentlich weniger beschäftige, kenne ich mich da überhaupt nicht aus oO
Die einzigen Namen, die mir etwas sagen sind MySpace, Facebook und Twitter oo
Wobei ich nur auf MySpace mal vor Jahren angemeldet war oo
Mit welchen Communitys habt ihr gute Erfahrungen gemacht und seid aktiv?

@nephtyis: Ich glaube ein "Willkommen als Leser" kann ich mir spare, oder xD?
@duchessesaeko: .O. Ich bin so froh, das du den Post gefunden hast xD Wie gesagt: Iwas verweigert mir bei dir Kommis so schreiben ._. Der Rock wird glaube ich kein Problem werden :3


Warum sollte man Angst vor dem Tod haben?
Denn solange wir sind, ist der Tod nicht da, und sobald er da ist, sind wir nicht mehr.
-Epikur 


>noch 1653 klicks<

Kommentare:

  1. NIMM FACEBOOK :D! Ich kann dir das sogar voll chillig erlären und du kannst dir da ne Seite für deine Klamotten erstellen :3

    AntwortenLöschen
  2. Twitter geht als Community nicht,weil man da im Prinzip nur schreibt...es ist aber praktisch zur Linkverbreitung ;D

    Und Myspace ist komisch geworden...hab ich so gehört.Die meisten mögen das nicht mehr so :/

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich nach einem anstregendem Projekt aus. Ich kann mir vorstellen, wie es an den Nerven zerrt.
    An Communitys.. Foren find ich immer noch gut. Blogger unter sich sind ja auch eine Art Community, da ist es nur mit dem antworten immer etwas kompliziert.
    Ansonsten passiert grade wirklich alles auf Facebook und man muss schauen, ob es nicht von google+ abgelöst wird. MySpace ist tot. Das nutzt wirklich niemand mehr.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab mich mal als Leser angemeldet um deine Zahl zu pushen, denn bei mir funktioniert das Friend conect dingens ja eh nicht -.- und wenn du ne aktive Community möchtest ist Facebook derzeit der Renner.Aber wie das Kätzchen finde auch ich die Foren zb (NuS oder mein liebstes ist ja der Kleiderkreisel <3 )am schönsten

    AntwortenLöschen