Montag, 27. Juni 2011

Erste Hose

Es ist geschafft :3
jetzt muss sie nur noch Aoi passen xD
Der Schnitt war eigentlich sehr einfach, aber dadurch, das die Hose aus nur einem großen Stück besteht, hätte ich ohne eine kleine Papierkopie oftmals die Orientierung verloren :'D
Leider sind trotzdem einige Sachen schief gegangen >.>
Zum einen wollte ich auf die Streifen des Leinenstoffs achten, sodass sie nicht kreuz und quer verlaufen, doch leider war der Stoff schmaler als ich gedacht hatte u.u
Und dann habe ich mich auch noch bei dem Reißverschluss vergriffen und einen dunkelblauen,statt eines schwarzen gekauft >.>
Hier einmal die fertige Hose, die nach diesem Schnitt entstanden ist:
 Hier meine Vertuschung des dunkelblauen, statt schwarzen Reißverschlusses:
Und hier sieht man, wie gut der Stoff nicht zusammen passt:

Beim tragen fällt es zum Glück kaum auf, da die Hose so weit ist ^^
Bilder im getragenen Zustand reicht Aoi bestimmt nach ^^

Als nächstes kommen die Steampunk-Lolita Sachen und nebenbei sticke ich immernoch an dem Koi :'D

@nephtyis, Mikky + carnam: Vielen vielen dank ^///^

>noch 1708 klicks<

Kommentare:

  1. Ich hätte ja nicht gedacht, dass sowas möglich ist xD *staun* eine Hose aus einem Stück O.O
    Aber irgendwie cool. Sie sieht auf jeden Fall sehr bequem aus.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, trotz aller Hindernisse einfach klasse! Ich würde die ja gerne mal irgendwann nachnähen...^^

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr genütlich aus ;)
    du sag mal ich sehe du machst bei dshini mit,funktioniert das wirklich???
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. HOOOOOOOOOOOOOOOSE *_* ♥

    Vielen Dank nochma >< ♥

    AntwortenLöschen