Freitag, 26. Juli 2013

Nein, das ist Kunst

Neben dem Nähen muss ich mich ja gezwungenermaßen auch mit dem Zeichnen beschäftigen, vor allem, wenn ich noch zur Uni will...
Vor den Sommerferien habe ich mit ein paar Klassenkameraden der Mappenberatung mal einen Besuch abgestattet und das hat mir wirklich die Augengeöffnet: Wir machen in der Schule einfach viel zu wenig.
Der Tipp der Dozentin war es 100-150 Zeichnungen anzufertigen: Skizzenhafte Körper um Proportionen zu üben und einen eigenen Stil zu entwickeln.
Und an der Aufgabe sitze ich nun u.u
Als Vorlage dient mit diese Seite: Figure & Gesture Drawing
Ein richtiger Aktzeichenkurs wäre natürlich besser und der ist natürlich auch geplant, aber erst mal muss diese Seite herhalten xD
Das ist echt keine schöne Aufgabe, vor allem für mich nicht >.>
Ich bin ja nicht so begeistert wenn es ums Zeichnen geht und mich mich zwingen die Aufgabe zu erfüllen xD
DinA3 Bleistift
DinA3 Bleistift
DinA3 Kohle
DinA3 Kohle
 Es sind erst 30 >.>
Mein Ziel war es in zwei Wochen eigentlich 80-100 zu haben, also muss ich mich am Wochenende echt hinsetzten und zeichnen, zeichnen, zeichnen....
Ich bin schon gespannt, was die bei der Mappenberatung dazu sagt, mein Skizzenbuch fand sie schon mal gar nicht so schlecht.
Aber diese Zeichnungen...ich weiß nicht, an manchen Tagen sind sie so schlecht, das ich mich nicht traue sie mitzuzählen, aber ich werde alles zur Beratung mitnehmen, was ich gemacht habe.
Fals jemand noch Tipps hat, immer her damit ^^

Zum Abschluss ein Bild von gestern um ein wenig Farbe in den Post zu bekommen xD
Ölpastellkreide, DinA3, als Vorlage diente mir ein Foto, das Mary gemacht hat: Taiyou Photography
Eigentlich wollte ich nur mal ausprobieren wie man dunkle Haut koloriert:
Aber es hat mich dann doch nicht mehr losgelassen, also habe ich das Bild noch zu Ende gemalt xD
Ich habe echt alle Einstellungen meiner Kamera ausgereizt, aber sie schafft es nicht die Farben wie im Original wiederzugeben |D
Dort sind die Farben irgendwie harmonischer....
___________________________________________

erdbaerchi: Hallo! Sieht richtig hübsch aus!
Und das Batmanshirt ist ja klasse ;)
Liebe Grüße, Kati

Dankeschön :D

Marie: yay! So was mag ich! Ich bin meistens zu geizig mir Schnittmuster zu kaufen und versuche daher oft, mir irgendwie die Schnitte zusammenzureimen. Da finde ich es ganz prima, wenn ich die Schnittteile und ein Probestück sehe!
Ich würde mich sehr über mehr Posts dieser Art freuen und vor allem auch Sachen, die du in der Schule lernst :)
Liebe Grüße
Marie

Willkommen als Leser und vielen Dank für das Feedback :D
Wenn ich so mitten in der Arbeit bin, dokumentiere ich einfach kaum Arbeitsschritte, aber wenn das Interesse besteht, versuche ich mal dran zu denken ^^

Follow my blog with Bloglovin

Kommentare:

  1. ganz ehrlich... ich beneide dich dafür, dass du vorher nie gezeichnest hast...
    dadurch hast du jetzt, wo du richtig übst keine falschen Proportionen "eingeübt" oder ungewollt einen Stil geklaut oder so... *seufz* X'D

    das Bild sieht echt wundertollig aus *o*

    und ich würde mich freuen, wenn du deine Fortschritte dokumentierst :D

    AntwortenLöschen
  2. Ojah, das kenne ich. Ich würde später auch gerne im künstlerischen Bereich studieren und übe momentan auch durchgehend an meinen Figuren und Zeichnungen. Die Mappenberatung hat mir auch schon sehr geholfen - mal sehen, wie sich das alles entwickelt. :)
    Und Dir drücke ich auch die Daumen! Bisher sehen Deine Sachen doch echt klasse aus. Mir fehlt da eindeutig noch das "freie" Zeichnen von Körpern und Figuren.
    Gerne mehr davon, bist auch gleich auf Bloglovin gelandet. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit "mir fehlt" meinte ich auch bei mir selbst, nicht falsch verstehen ;D

      Löschen
  3. Das Bild ist wirklich sehr gut geworden, und schlechte Tage hat man als Zeichner immer wieder.
    Nicht darüber ärgern, es ist auch Übung ;) immerhin übst du so dein Auge, schulst deine Warnehmung usw. usw.

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen